aktuell

Neuer Prozess Zwölf Stämme

Mit einem Großaufgebot rückte die Polizei im September 2013 in Klosterzimmern bei der Sekte Zwölf Stämme an. Zuvor hatte ein RTL Reporter aufgedeckt, dass die Kinder der Sekte mit Schlägen misshandelt wurden. Die Kinder wurden damals in Sicherheit gebracht, die Täter angeklagt. Noch heute stehen die Mitglieder der Sekte wegen der Misshandlungsvorwürfe vor Gericht, so wie heute eine Lehrerin in Nördlingen.