aktuell

Mit Begleithund ins Theater

Behindertenbegleithunde sind darauf trainiert, ihrem Herrchen oder Frauchen in jeglichen Lebenslagen zu helfen. Egal, ob beim Einkaufen, Taschen tragen oder beim Schuhe ausziehen. Dadurch erleichtern sie den Alltag von Rollstuhlfahrern ungemein. Offiziell gelten sie sogar als medizinisches Hilfsmittel. Trotzdem sind sie immer noch Tiere, die nicht überall mit hingenommen werden dürfen. Das führt oft zu Konflikten. Wir haben Lisa und ihren Hund Jacky besucht.