aktuell

Luftmessungen in Augsburg

Die Schadstoffbelastung in deutschen Großstädten ist zu hoch – auch in Augsburg. Im Januar hat der Stadtrat deshalb eine Verschärfung der Umweltzone beschlossen. Aber bringt das überhaupt etwas? Diese Frage stellt sich mittlerweile auch Greenpeace und misst jetzt selbst die Stickstoffdioxid-Belastung in Städten. Heute waren sie in Augsburg unterwegs. Ihnen zufolge reicht selbst die verschärfte Umweltzone nicht mehr aus.