aktuell - Beiträge

Landkreis investiert in Bildung in Afrika

Jeder kann sich wohl noch an die Bilder von Herbst 2015 erinnern. Tausende Flüchtlinge kamen in Deutschland an. Viele auch per Bus in Schwaben. Die vergangenen zwei Jahre stellten die bayerischen Landratsämter vor große Herausforderungen. Der Landrat des Kreises Donau-Ries will jetzt die Fluchtursachen in den Konfliktländern bekämpfen – mit Bildung.