aktuell

EU-Subventionen für weniger Milch

Der Preis für Milch ist nach wie vor im Keller – die Existenz vieler Milchbauern ist gefährdet. Grund für den Preisverfall ist die Überproduktion. Deswegen hat die EU ein Subventionsprogramm gestartet: Milchbauern bekommen für jeden Liter Milch den sie nicht produzieren 14 Cent. Was die schwäbischen Bauern davon halten.