Business

Erdgas Schwaben „4. Schwäbisch-Allgäuer-Energietag“

Die Energiewende ist ein großes Thema. Auf der einen Seite will Deutschland weg vom Atomstrom. Auf der anderen Seite soll das aber auch so umweltfreundlich wie möglich passieren. Kein Wunder, dass in den letzten Jahren überall Windräder und Solaranlagen gebaut wurden. Doch das reicht nicht – behaupten jetzt Experten. Beim 4. Schwäbisch-Allgäuer Energietag konnten sich jetzt die Kommunen ein Bild machen, wie sie aktiv an der Energiewende mithelfen können.