aktuell

Deutsch-französischer Lehrlingsaustausch

Während tausende deutsche Fußballfans momentan in Frankreich ihre Mannschaft anfeuern, haben sich 12 junge Franzosen vergangene Woche auf den Weg nach Deutschland gemacht. Zu einem Azubiaustausch. Insgesamt neun Tage haben die Lehrlinge hier in Schwaben verbracht, davon fünf in einem Handwerksbetrieb. Dabei konnten sie ihre Fähigkeiten in einem anderen Land auf die Probe stellen. Dabei hindern sie auch keine Sprachbarrieren. Wir haben Gwendoline aus Frankreich hier in Stadtbergen besucht.