aktuell

Der FCA will den Klassenerhalt gegen Köln

Ausverkauftes Haus, Flutlicht, und die Chance mit einem Heimsieg das Saisonziel Klassenerhalt klar zu machen. Die Bühne ist also bereitet für den FC Augsburg wenn die Mannschaft von Markus Weinzierl am Freitagabend in der heimischen WWK Arena auf den 1. FC Köln trifft. Für die Kölner dagegen geht es eigentlich um nichts mehr, doch das muss kein Vorteil sein für den FCA, denn die Kölner wollen sich auf keinen Fall Wettbewerbsverzerrung vorwerfen lassen.