aktuell

Bombennacht Augsburg Fuggerei

In der Nacht vom 25. auf den 26. Februar 1944 starben in Augsburg 730 Menschen, 85 Tausend Einwohner wurden von jetzt auf gleich obdachlos. In dieser Augsburger Bombennacht hatten fast 600 Flugzeuge der alliierten Streitkräfte ihre Bomben auf die Stadt geworfen. Man kann sich diese Katastrophe heute kaum vorstellen. Benedikt Kastner schaut zurück auf diese schwerste Stunde in der Stadtgeschichte.