aktuell - Beiträge

Börsengeschäft von Alfred Sauter wirft Fragen auf

Der CSU-Politiker und ehemalige Justizminister Alfred Sauter sieht sich Anschuldigungen ausgesetzt, Insiderwissen für ein Aktiengeschäft genutzt zu haben. Dabei geht es um Aktien der Constantin AG, die Sauter 2015 kaufte – zwei Tage bevor das Unternehmen einen lukrativen Exklusivvertrag mit der UEFA verlängerte.