aktuell

B300-Umfahrung: So geht’s weiter

Als Mitte März in Diedorf ein Info-Abend über die geplante B300-Umfahrung stattfand, war die Kritik groß. Und dabei ging es noch gar nicht darum, welche Gebäude für die Umfahrung abgerissen werden müssen. Diese Diskussion kommt erst noch. Das Staatliche Bauamt will bis Mitte des Jahres Klarheit haben. Die Deutsche Bahn dagegen sagt: Es kann noch Jahre dauern, bis man weiß, welche Möglichkeiten sich vor Ort ergeben.