aktuell

Augsburgerin näht alles selbst

Seit dem Beginn der Fastenzeit verzichten viele auf Liebgewonnenes wie Süßigkeiten, Alkohol und andere schlechte Angewohnheiten. Eine junge Augsburgerin verzichtet seit über 14 Monaten auf den Kauf von Kleidung. Soweit möglich näht sie sich ihre Kleidung selbst. Und sie sagt, „Nähen ist viel einfacher als man denkt. Das kann jeder.“