aktuell

Alte Fotos aus Kriegshaber

Der Augsburger Stadtteil Kriegshaber feiert Geburtstag, denn vor 100 Jahren wurde das damalige Dorf mit großer jüdischer Gemeinde nach Augsburg eingemeindet. In den letzten hundert Jahren und in der langen Geschichte von Kriegshaber vor der Eingemeindung haben sich viele spannende Geschichten angesammelt. Einer, der die meisten davon kennt, ist Bernhard Radinger. Ein waschechter Fotograf aus Kriegshaber, der seit Jahrzehnten Fotos vom Stadtteil macht und sammelt. Für uns hat er sein Fotoarchiv geöffnet.