aktuell

a.tv on tour in Leipheim

Vor fast 500 Jahren kämpften 4000 Bauern vor den Stadtmauern Leipheims im Bürgerkrieg gegen den schwäbischen Bund. Nur einen Tag dauerte die Schlacht, fast alle Bauern starben. Auch im zweiten Weltkrieg spielte die Stadt im Landkreis Günzburg eine tragende Rolle: Vom Fliegerhorst Leipheim starteten Kampfflugzeuge. Welche Geschichten verstecken sich sonst noch hinter den Stadtmauern Leipheims?