aktuell

30 Jahre Tschernobyl

Am 26. April 1986 – also vor genau 30 Jahren passierte das Unglück im Reaktor von Tschernobyl. Die frei gewordene Strahlung wurde vom Ostwind auch zu uns nach Schwaben getragen und regnete sich hier ab. Deshalb sind unsere Wälder noch immer belastet: Wildschweine und Pilze sind zum Teil verstrahlt. 30 Jahre nach der Katastrophe schauen wir mal, wie man hier in Schwaben jetzt zur Atomkraft steht.